Ausgehend von einer biblischen Betrachtung und unter Berücksichtigung seiner reichhaltigen persönlichen und beruflichen Erfahrung, beleuchtet Pater Karl Wallner die moralischen Stärken und Schwächen der ÖVP Migrationspolitik und präsentiert sein Bild einer gerechten Migrationspolitik. Im Anschluss wird ein Advocatus Diaboli versuchen, Widersprüche und Ungerechtigkeiten in der Migrationspolitik aufzudecken.

Ort: Missio Österreich, Seilerstätte 12, 1010 Wien

Datum:  2. Juni 2022

Uhrzeit: 19 Uhr

Anmeldung