MITREDEN UND MITGESTALTEN IN ÖSTERREICH

Der Empowerment-Lehrgang für junge Christen mit Migrationshintergrund, die sich in Österreich politisch und zivilgesellschaftlich engagieren möchten.

Zertifikat

Bei einer großen Zeremonie mit Freunden und Familie wird Dir das offi­zielle Ab­schluss­zertifikat verliehen.

Systemwissen

Erlerne die Grundlagen zu Geschichte und Politik in Österreich, Religionen, Wirtschaft und Medien.

Qualifizierte Speaker

Lerne von Experten aus Politik, Wirtschaft und Akademie.
Unser Extra: ein Rhetorik­trainer schult Dich für Diskus­sionen, Reden, öffentliche Auftritte.

Worum geht es?

Die Plattform Christdemokratie engagiert sich für die aktive Teilnahme von Christen am politischen Leben in Österreich. Die gute Nachricht: in den letzten Jahren sind viele Christen aus aller Welt nach Österreich gezogen. Aber: noch zu wenige engagieren sich für das öffentliche Leben in ihrer neuen Heimat. Wir wollen das ändern!

EMPOWERMENT

Du willst Dich politisch oder zivilgesellschaftlich engagieren? Weißt aber nicht, wie? Oft fehlt es an sogenanntem Systemwissen: wie entstehen welche Gesetze? Was ist die Sozialpartnerschaft? Wie ist die rechtliche Lage? Welche Ansprechpersonen gibt es? Vor jedem Engagement steht vor allem eines: Wissen.

MITREDEN UND MITGESTALTEN

Unser Lehrgang macht genau das: Wissen vermitteln! An acht Wochenende lernst Du die Grundlagen zu Geschichte und Politik in Österreich, Religionen, Wirtschaft und Medien. Dafür laden wir zu jedem Thema tolle Experten ein, die Dir auch in Deinem weiteren Leben als Ansprechpartner zur Verfügung stehen werden. Das besondere Extra: unser Rhetoriktrainer schult Dich für Diskussionen, Reden, öffentliche Auftritte.

Absolventen

Nationalitäten

Lehrende

Module

Module des Lehrgangs

Willkommenswochenende

Österreichische Politik

EU & Außenpolitik

Finanzen und Wirtschaft

menschenrechte

w

Vereine und NGOs

Religionen in Österreich

medienlandschaft

Wir erwarten von dir …

Z

Anwesenheit

Wir erwarten Deine Anwesenheit bei allen Modulen. Ausnahmen sind nur krankheitsbedingt möglich.

Z

Erfolgreicher Abschluss

Wir schließen den Lehrgang mit einer feierlichen Abschlussveranstaltung ab. Dort kannst Du Deinen Familien und Freunden präsentieren, was Du gelernt hast.

Z

Projektpräsentation

Im Rahmen der Abschlussfeier hältst Du eine Rede und bekommst anschließend Deine offizielle Abschlussbestätigung.

Wichtige Infos

TEilnehmer

Junge, engagierte Christen aller Konfessionen zwischen 18-35 Jahren mit Migrations­hinter­grund (entweder ihr selber oder eure Eltern sind nicht in Österreich geboren).

Zeit und Ort

Der Lehrgang startet im Oktober 2021 und findet über acht Wochenenden bis Mai (einmal monatlich Freitagabend + Samstag) in Wien statt. Die genauen Daten werden an die Teilnehmer rechtzeitig kommuniziert.

Kosten

Der Lehrgang wird aus Mitteln des Ministeriums für Europa, Integration und Äußeres sowie der Konrad-Adenauer-Stiftung gefördert. Die Kosten­beteiligung beträgt 250 Euro. Wenn ihr finanzielle Unterstützung benötigt, meldet euch.

Ja, ich melde mich an!

Der nächste Lehr­gang startet im Oktober 2021. Bewer­bungen mit Lebens­lauf und Motiva­tions­schreiben (1-2 Seiten) bitte bis 15. September 2021 einreichen. Asyl­berech­tigte bitte um Kopie eurer Aufenthalts­berech­tigung.

Geschlecht*: männlichweiblich
Geburtsdatum*:
Lebenslauf*:
Motivationsschreiben*:
Aufenthaltsberechtigung:
Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Die wichtigsten Themen aus Politik und Religion – direkt in Deine Inbox.

Vielen Dank! Wir senden Dir eine E-Mail zu, die einen Bestätigungslink enthält. Bitte klicke den Link in der E-Mail, um Deine Anmeldung zu bestätigen.